DETOX-YOGA-FLOW

Diese Yogareihe ist wie eine innere Reinigung für Leib und Seele. Praktiziere Yoga mit entgiftender Wirkung und erspüre, was du in Liebe gehen lassen darfst ...

  • ENTSCHLACKT UND REIN IN DEN FRÜHLING

DETOX-YOGA-FLOW zur Reinigung und entschlackung

Im Alltagsleben muten wir unserem Körper oftmals ganz schön was zu! Wir essen ungesund, schnell, abgelenkt und manchmal für den Körper einfach viel zu  belastende Nahrung. Unser Körper ist ein WUNDER und schafft es, sehr viel selbst zu regulieren, doch gerade wenn es darum geht, sich von „Giftstoffen“ oder „Altlasten“ im Körper zu befreien, dann freut er sich über Unterstützung von uns. An dieser Stelle rückt der Begriff „Detox“ in den Tages- und Lebensplan. Detox ist laut Wörterbuch die „Entfernung giftiger Substanzen“ und zielt nicht nur – wie sehr oft Angenommen – auf die Reduzierung des Körpergewichtes ab, sondern begleitet uns in den letzten Jahren dank der Schönheitsindustrie auch in Form von Tees, Duschgelen, Shampoos, Mineralwasser und Peelings.

Der immer mehr aufkeimende Frühling ist eine gute Zeit zum Entgiften. Die Natur hilft mit frischem Gemüse, Grünzeug und Frühlingsluft. Mit den richtigen Yogaübungen kann die Detoxphase noch effektiver bearbeitet werden. Asanas (Yogaübungen) sind nicht nur Entgiftungshilfen, sondern auch natürliche Nasch- und Heißhungerbremsen. Detox-Yoga umfasst eine Reihe traditioneller Yogaübungen bzw. Asanas, die Durchblutung und Funktionstüchtigkeit am Entgiftungsprozess beteiligter Organe (Schilddrüse, Darm, Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse, Milz) fördern. Sie wirken wie eine innere Massage, die den Stoffwechsel, also unter anderem auch die Bildung wichtiger Hormone sowie den Abtransport von giftigen, fettbindenden Schlacken anregt und neue Energie schenkt. Angenehmer Nebeneffekt: Yoga entgiftet nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele.

 

Erlebe gemeinsam mit yoga.ZEIT und unserem Model Julia Mander einen Detox-Yoga-Flow, der so richtig reinigend und entschlackend wirken kann.

Hier gibt's das Video zum Mitmachen - powered by YogaMeHome.org


Viel Freude damit und jetzt aber ab in den Frühling;)
Dein yoga.ZEIT Team


Text: Birgit Pöltl
Fotos: Momo Pröll
Modell und Asanareihe: Julia Mander
Mode: Esparto Yogafashion http://www.yogafashion.eu/

 


yoga.ZEIT übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte dieser Plattform dienen zu informativen Zwecken in redaktioneller Art und Weise und stellen somit keine Heilaussagen oder Versprechen zu Behandlungserfolgen und dergleichen dar.

Zum Seitenanfang